Döner & Kebab: Arten und Variationen

Home  >>  Döner & Kebab: Arten und Variationen

Döner, Kebab, Döner-Kebap! Eine Spezialität in aller Munde

Wer kennt ihn nicht, den Döner Kebab. Er ist in fast allen Städten der Welt zu finden und schmeckt dabei in jeder Dönerbude anders. Die Frage danach, was ein Döner Kebab überhaupt ist, kann leicht beantwortet werden. Döner kommt aus dem türkischen, wobei dönmek „sich drehend“ bedeutet.

Kebap, wie er im Türkischen heißt, wird in Deutschland auch anders geschrieben, nämlich mit einem weichen b am Ende. Kebap ist der türkische Begriff für Grillfleisch. Ein Döner Kebab ist also demzufolge ein sich drehendes Grillfleisch.

Doch ganz so einfach ist die Sache auch wieder nicht, denn es werden viele verschiedene Arten zubereitet. Ursprünglich wurden für einen Döner Kebap rechteckige und marinierte Hammel- oder Lammfleischstücke verwendet, die nach dem Marinieren auf einem Spieß gesteckt gegrillt wurden. Döner Kebab gibt es aber auch mit anderen Fleischsorten.

Übersicht

Döner Kebap

Döner Kebap

Döner Kebap: Variationen und Beilagen Döner Kebap im Brot oder auf dem Teller? Döner im Fladenbrot (Pide) Döner im Fladenbrot is...
Kebab

Kebab

Kebab: Variationen und Beilagen İskender Kebap İskender Kebap wird mit Lammfleisch zubereitet. Als Beilagen verwendet man h...

Siehe auch:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>